Home Allgemein Informationen Google+ in Österreich, Rückblick auf den Aufbau meiner Community.

Auswertung Klout Moments Google+.

Ein Jahr und circa drei Monate auf Google+ in Österreich.

Google+ Österreich Statistik.

Eine der spannendsten Plattformen die ich in den letzten Jahren kennen gelernt habe ist sicher Google plus. Von Beginn weg war mir diese Plattform, die doch Twitter ähnlich ist, sehr sympathisch. Die Möglichkeiten die sich hier anbieten sind jedoch um ein vielfaches größer.

Es wurden schon viele ausführliche Abhandlungen über Google plus geschrieben, darum möchte ich jetzt im speziellen, gar nicht so auf die einzelnen Punkte der technischen Möglichkeiten in G+, eingehen. Dazu ein paar Posts später ,-) .

Das GooglePlus meist mit Facebook verglichen wird ist auch nichts mehr neues. Jedoch möchte ich gleich an dieser Stelle festhalten, dass man nicht Äpfel mit Birnen vergleichen sollte!

Eines steht fest, in Google+ zählt der Inhalt, der ge-postete Content, noch viel mehr als in Facebook. Aufmachung, die Formatierung im Text, das Hervorheben einer Aussage die dann im Link durch den Post gelesen werden kann, dass alles unterstütz noch zusätzlich den Inhalt.

Auswertung Klout Moments Google+.

Interaktion mit 346 Google User – war im Bereich ENTDECKEN in G+

Google Plus ist eine aktive Community

Google Plus die aktive Community!

Das Verwenden von #Hashtags, ähnlich wie in Twitter, erleichtert das Finden von interessanten ähnlichen Beiträgen und bringt zusätzlich neue Google plus User in Ihr Netzwerk.

Zahlreiche Plattformen haben sich dem Ranking von Google+ Usern angenommen. Unter anderem findet sich hier die Plattform, CircleCount, die bereits über 20 Millionen Accounts in ihre Rankings aufgenommen haben. Umfangreiche Statistiken, ergänzen die Informationen, die Sie dort erhalten können.

Auswertungen, Rankings, national - international des privaten Accounts auf G+.

Auswertungen zum PRIVAT Account Andreas Prokop

Rankings, national - international zum G+  PAGE Account Andreas Prokop

Auswertung der Google Page.

In den deutschen Google plus Charts, die Top 200 deutschsprachiger Google+ Nutzer, habe ich es heute, am 3.10.2012, auf Platz 167 geschafft. User werden hier vorgeschlagen, diese werden manuell geprüft und danach, nach dem einfachen Follower Prinzip, gelistet.

In Bezug auf meinen privaten Account, gibt es von allmyplus.appspot.com eine  umfangreiche Auswertung über Posts, Photos, Video´s und Comments,+1´s, Reshares.

Daten über den privaten G+ Account.

Daten zum privaten Google+ Account.

Wie man erkennen kann, war ich sehr fleißig und aktiv dabei, mein Netzwerk hier erfolgreich aufzubauen. In GooglePlus bin ich zu 80 % von deutschsprachigen Usern eingekreist worden. Der Rest verteilt sich auf die ganze Welt.

 

Meine beiden Accounts: 

ANDREAS Prokop  G+ Social Business Austria

 

Im Bezug auf eine „mögliche Reichweite“ habe ich Ihnen das Beispiel des stärksten Post´s hier eingefügt.

73.618 Aufrufe für ein Posting welches den Hinweis gab, über eine neue Plattform, wo man sich seinen eigenen Song gestallten konnte.

Da ich im Posting  dieses Bild eingetragen hatte wurde es über die Picasaweb Plattform mitgezählt. Das lässt sich natürlich auch für alle anderen Meldungen mit Bildinhalten ermitteln. Dieses Beispiel zeigt schon die enorme Reichweite von einem aktiven Google+ Netzwerk.

Der meist gesehene Post bis 03.10.2012 auf GooglePlus.

Der meist gesehen Post über 73.000 mal in G+!

 

Auch international findet man mich, durch meinen Account, in verschiedenen Listen und Gruppen. Unter www.group.as Social Media Strategist, auf Platz neun.

 

Listen nach Themen von GooglePlus User.

Themen Listen von Google+ Accounts.

Diese Social Media Plattform bietet Ihnen eine Bühne, wo sie sich noch profilieren und entfalten können. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Person oder ihren Brand optimal in Szene zu setzen.

Ihre Beiträge werden,  wenn sie dementsprechend geteilt, geplusst werden, bzw. wenn ihr Account  in einer großen Anzahl von Kreisen von Google-Plussern aufgenommen wurde, an vorderster Stelle in der Google Suchmaschine angezeigt. Und es gibt noch viele Vorteile mehr, die ich jetzt im Detail hier gar nicht anführen möchte.

 

Brand Bild Kreise Andreas-Prokop GooglePlus

Brand, Bild, Kreise, Andreas Prokop GooglePlus

 

Ein Netzwerk, mit Google plus zusätzlich zu betreiben, kostet Zeit und Geld.

Mit Werbung schaffen Sie sich hier keine Community, in Facebook können Sie sich eventuell eine erkaufen. Aus meiner Erfahrung kann ich nur sagen, dass die Kommunikation in Google plus, auf einem wesentlich höheren, inhaltlichen Niveau,  abläuft. Deswegen sollten Ihre Inhalte aus anderen Social Media Bereichen, nicht einfach „doppelt“ publiziert werden, sondern angepasst!

Auch wenn sie über Google plus, im Vergleich zu Facebook, nicht immer die besten Nachrichten gehört haben, versichere ich Ihnen, dass sie mit dieser Plattform, ein interessantes, meist komplett anderes Publikum, als auf den anderen Social Media Plattformen, ansprechen können!

In diesem Sinne kann ich noch einmal zum Ausdruck bringen, dass ich mit meinen insgesamt weit über 30.000 Netzwerk Mitgliedern, die stärkste, aktive kommunizierende Community mit rund  8.000 Mitgliedern auf Google+ habe!

Wie Sie eine für ihre Strategie erfolgreiche Community  aufbauen, darüber berate ich Sie gerne.

Natürlich übernehme ich auch mit Freude, direkt den Aufbau ihrer Google plus Präsenz, Ihres Unternehmens. Kontaktieren Sie mich doch einfach!

Loading Facebook Comments ...

Leave a Reply