Home Allgemein Informationen Google+ Hangout on air Erfahrungen zu diesem Thema.

GooglePlus Hangout on air vor dem Live schalten!

Hangout on air aus Österreich. Nach einigen erfolgreichen “Experimenten” mit diesem neuen Social Media Werkzeug, kann ich nun persönlich nur gutes berichten.

Hangout´s gibt es bekanntlich in zwei Variationen. Bei beiden  können sich mit dem Moderator neun Menschen visuell, also mit Bild und Ton, in einem“ Browserfenster“treffen.

Live von der Bertelsmann Party aus Berlin.

Bertelsmann Party aus Berlin – wir waren live dabei!

Einerseits kann dieses Meeting öffentlich gemacht werden und somit mit einem bestimmten Namen bezeichnet werden. Natürlich kann man auch nur eine definierte Gruppe aus einem Kreis einladen, dazu ein paar bestimmte Personen, oder auch Personen die nur über eine G-Mail Adresse  verfügen.

Diese Unterhaltung wird nicht automatisch aufgezeichnet und kann auch von außen nicht angesehen werden.

Hangout on air wird jetzt genauso von einem Moderator eröffnet, Personen werden eingeladen und dann kann man das Streaming manuell starten. Ab diesem Zeitpunkt wird der Inhalt auf YouTube live übertragen. Das Video sieht man nun im Stream von Google + und gleichzeitig wird es auch im jeweiligen YouTube-Kanal gezeigt. Die Kommunikation mit den Teilnehmern, kann über einen Chat in Youtube oder über die Plattform Google plus  erfolgen.

GooglePlus Hangout on air vor dem Live schalten!

GooglePlus Hangout on air Apps.

Übrigens -> die Schrift in Ihrem eigenen Hangout ist Spiegelverkehrt, das passt so! 

Zahlreiche Applikationen unterstützen die Funktionen, die bereits in dem Werkzeug Hangout on air integriert sind.  Dazu gehören Apps mit denen man zum Beispiel Tonsignale, Geräusche, wie Applaus und vieles  andere als Untermalung einbringen kann. Ein weiteres App erlaubt es, die Kommentare aus dem YouTube-Kanal und aus dem Google+ Postings, direkt in das Hangout Fenster einzublenden. Das vereinfacht das Handling sehr. Eine Kamera App bringt die Möglichkeit, das Neue, dazu kommende Personen professionell in die “Veranstaltung” geholt werden können. Dabei werden Personen beim Eintritt “in den Raum”, einerseits stumm und die Kamera ausgeschaltet. So können Sie den Gast zum richtigen Zeitpunkt live präsentieren. Und einige weitere Funktionen sind möglich.

Sie sehen Google plus und engagierte Menschen, die hervorragende Applikationen programmiert haben, machen dieses Werkzeug zum Profi-Tool!

Google+ hat die Hangoutsonair nun in vielen Ländern freigeschaltet. Jedoch muss die jeweilige rechtliche Situation von dem jeweiligen User selbst erkannt und richtig angewendet werden!

Links zu diversen Postings und Lageberichte anbei:

Rechtsanwalt Schwenke aus Deutschland: Drohen Abmahnungen bei fehlender Rundfunklizenz? 

Beitrag vom PR Sprecher Google+ Stefan Keuchel: Rechtliches

 

Als Privatperson habe ich bereits zwei Hangouts on air durchgeführt. Mit einigen Gästen wurde das Thema, Social Media sinnvoll nützen, besprochen. Zahlreiche Zuseher interagierten, über Google plus und meinem YouTube Kanal, mit uns. Ihre Fragen wurden in gewissen Abständen in die Diskussion mit eingebracht. Das wertvolle an dieser Möglichkeit ist, mit einem großen Publikum, relativ kleinem Aufwand und ein wenig technischem Know-how, eine hervorragende Interaktion mit den Menschen schaffen zu können. So wie in den bekannten Blogger Camps, ungezwungen, spontan, impulsiv und individuell, Themen besprechen. Lösungen erarbeiten, neue Wege gemeinsam erkunden und im Team interessante Inhalte erzeugen. So genannten User Generated Content!

Alle Jahre wieder lädt die Bertelsmann Gruppe zu einer großen Party ein. Daniel Fiene hat in einem Hangout on air, diese Party in Berlin mit den Prominenten mitgefeiert und wir waren live dabei.  

Dabei kam es zu einem Gespräch mit Wirtschaftsminister Rösler, der durch Hannes Schleeh, zum Thema Rundfunkstaatsvertrag sowie die Problematik, die sich mit der neuen Technologie Hangout on air, in Deutschland ergibt, angesprochen wurde. Dieser bot Hannes Schleeh an, Vorschläge für eine Gesetzesnovelle in Deutschland zu unterbreiten. Ja, so schnell kann es gehen, mit Google plus in einem live Hangout on air!

 

Weltpremiere war sicher das erste virtuelle Blogger Camp, das von Hannes Schleeh , mit einer eigens erhaltenen Sendelizenz für Deutschland abgehalten wurde. In der Session vier, alle Panels wurden von Gunnar Sohn moderiert, war das Thema vernetzte Kommunikation mit künstlicher Intelligenz. Ich erhielt 5 Minuten vor dem Start die Einladung dazu und ging völlig unvorbereitet in diesen Hangout on air. Eine sehr disziplinierte, interessante Gruppe,  brachte eine spannende und interessante Diskussion. Aber sehen Sie doch selber!

 


Was wäre zu diesem Thema noch zu erzählen? Vieles – ein paar Punkte noch. 

Nicht jeder der etwas zu sagen hat, ist auch ein medialer Star. Menschen die zu einem Thema als Experten befragt werden, müssen nicht unbedingt vor der Kamera in ihrer Ausdrucksweise perfekt sein. Ein Spezialist auf seinem Gebiet, heißt nicht unbedingt auch gleichzeitig ein Medienstar zu sein, oder Entertainer Fähigkeiten in einem live Stream zu haben.

Eines ist klar, je breitbandiger das Thema ist desto mehr Menschen könnten sie theoretisch ansprechen. Es zeigt sich aber, wenn man die diversen Unterhaltungen, die über Google plus geführt werden, vergleicht, dass ganz spezifische Themen, mit gezielten Einladungen, wesentlich mehr Zuseher bringen und diese Menschen dann auch tatsächlich, mit den Teilnehmern, in den Hangout on air, interagieren.

Sprechen Sie über Dinge die Menschen bewegen, zeigen sie ihr Wissen in den für Sie wichtigen Bereich. Bilden Sie neue Community´s, treffen sie sich mit ihren Kunden in einem normalen Hangout. Nützen Sie die Möglichkeit one to many eines Hangout on air. Bedenken Sie aber  ihre rechtliche Situation für das Land, aus dem sie diesen Hangout starten!

Und eines fast zum Schluss. Nennen wir es, Voice Social Media, plumpe Werbung möchte auch hier niemand sehen!

Gerne unterstütze und berate ich Sie bei einer Inszenierung oder Ausführung ihres eigenen Hangout on air, als Moderater und helfe Ihnen bei der dazugehörigen Technik.

Loading Facebook Comments ...

Leave a Reply