Home Allgemein Informationen About.me Online Visitenkarte mit “Social” Netzwerkfunktion!

“Unscheinbar” und doch ein sehr gutes Online-Marketing-Werkzeug: About.me.

Nachdem ich HEUTE wieder durch eine E-Mail auf Erneuerungen bei ABOUT.me aufmerksam wurde, habe ich mir den Dienst, ich habe dort schon sehr lange eine “Online-Visitenkarte” in Form einer online gestaltbaren Page, angesehen. Dieser Dienst hat sich als richtiges “Social” Netzwerk entpuppt! Schon die Einfachheit mit der man sich eine Seite, mit wenigen Griffen individuell gestallten kann, begeistert. Aufgrund der vielen sehr beliebten Pages in About.me, dürfte diese Seite bei Google meist immer sehr “prominent gereiht sein”. Schon bei meinem Start der Page, die ich natürlich auch über soziale Netzwerke promotet hatte, fand sich die Seite rasch im vorderen Bereich der SERP´s. Oh wie schön!

Einfach Administration der Seite! About.me

Einfach Administration der Seite! About.me

Wie sie im Bild erkennen können, wenn nicht klicken Sie kurz darauf, sind alle Funktionen zur Administration der Page in den Reitern vorhanden und mit wenigen Eingaben ist Ihre Online Visitenkarte optimal gefüllt! Die meisten Menschen befüllen diese Seite mit einem Mix aus persönlichen Informationen, Themen die sie interessieren oder über die sie selber schreiben. Inhalte, Meinungen dazu produzieren. Natürlich darf /oder kann der Bereich Business auch mit eingebracht werden!  Alles auf einem Platz. Genial.

Und natürlich ganz besonders WICHTIG, Ihre Social Media LINKS zu Twitter, Google Plus, Facebook, Instagram, LinkedIn und einiges mehr.  Die gute alte E-Mail und womöglich unser Telefon, sollten wir auch nicht vergessen! Das ganze abgerundet mit Ihren Erfahrungen und eventuell mit Ihrem Job.

Auswertungen in About.me: Obwohl ich schon längere Zeit meine Page bei About.me/ Andreas Prokop nicht mehr promotet hatte, zeigt die Statistik im Monat immerhin noch 540 Besucher an. In “besseren” Tagen waren es noch >1.000 !

Besucher ein Monat.

Besucher ein Monat.

Was mich aber wirklich begeistert ist das mögliche “Networking”, dass in diesem Dienst entstanden ist.

Menschen lieben WERTSCHÄTZUNGEN und die Funktion “SEND A COMPLIMENT” finde ich einfach genial!

Funktion: "Send a compliment"!

Funktion: “Send a compliment”!

Dieses Kompliment, kann ein ” Großartiges Foto”, “Du bis cool”, “Kreativ”, “Bewundere Deine Seite” , “Gut geschrieben” etc, sein!

General-Übersicht.

Was machen wir in About.me? TEILEN, EINBINDEN, einfach KOMMUNIZIEREN!

Sie haben auch die Möglichkeit sich Ihre eigenen Kollektion, von interessanten Online Visitenkarten, nach Ihren persönlichen Themen zusammenzustellen.

Übersichtlich und informativ.

Wer von meinen Freunden aus Facebook ist auch in About.me?

Wer von meinen Freunden aus Facebook ist auch in About.me?

Im Bereich HOME, finden wir eine Übersicht, wo wir uns den Bereich “Popular”, “Complimentet Me”, “Added Me to A Collection”, “Viewed Me”, “Twitter Followers”, “Instagram Followers”, “Facebook Friends”, siehe Bild oberhalb, ansehen können. Damit haben Sie einen optimalen Einblick, wer aus Ihrem Netzwerk in About.me vorhanden und aktiv ist.

So, nun müssen Sie nur mehr IHRE “COMPLIMENTS” sinnvoll, ehrlich und vernünftig verteilen! 

Sie werden so Menschen ganz neu kennen lernen und über das von Ihnen selber ausgewählte Netzwerk, dort wo Sie sich auch wohl fühlen, die Person ansprechen. Sich bedanken für die Wertschätzung, die man Ihnen für Ihre About-me Seite entgegengebracht hat,  OHNE noch jemanden, oder irgend ein Thema in About.me, gesucht zu haben!

EINFACHER geht “NETZWERKEN” nicht mehr meine Damen und Herren!

Auch die Business Leute, sind auf About.me!

Auch die Business Leute sind auf About.me!

 

Sie haben Ihre Kommunikation immer im Überblick!

Sie haben Ihre Kommunikation immer im Überblick!

Ich freue mich über Ihren Besuch auf meiner About.me Page und wünsche Ihnen viele Besucher und interessante Kontakte!

Wenn Sie Fragen oder Anregungen dazu haben, dann kommentieren Sie einfach meinen Post mit Ihrem  G+ oder Facebook Account.

Loading Facebook Comments ...

Leave a Reply